wir machen das!

Seniorenbüro Kirchrode Bemerode Wülferode

Ratgeber-Angebote 


Drei Dinge muss der Mensch wissen, um gut zu leben:

Was für ihn zu viel, was für ihn zu wenig, und was genau richtig ist.
Weisheit der Suaheli

Montag 

11.Februar

Montag 11.02.2019, 16.00h – 17.30h
Ort: Seniorenbüro im Rathaus Bemerode.
Phytotherapie - die Kraft der Pflanzen 
Inhalt: Nach den Schüsslersalzen hier eine weitere Alternative zur allopathischen Medizin. Die Apothekerin Iris Wien von der Eulenapotheke spricht von den Unterschieden der pflanzlichen Arzneimittel zu den allopathischen, wie man diese erkennt, welche Anwendungsgebiete sich anbieten und wie Pflanzen wirken. Sie gibt praktische Beispiele und Empfehlungen.
Referentin: Iris Wien, Apothekerin
Kosten 2,00 €
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich im Seniorenbüro an.

Montag 

11.März

Montag 11. März 2019, 15.00h – 16.30h
Ort: Seniorenbüro im Rathaus Bemerode
An alles gedacht? Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung 
Nicht nur im Alter stellt sich die Frage nach Vorsorgevollmachten und einer Patientenverfügung. Krankheiten und Unfälle können einen jederzeit treffen und die Annahme, der Ehegatte, Angehörige und Freunde könnten einen ohne weiteres rechtlich vertreten, ist leider nicht richtig. Was passiert also, wenn man nach einem Unfall, aufgrund einer Erkrankung oder im Alter nicht mehr in der Lage ist, selbst zu handeln, und rechtlich vertreten werden muss? Wer regelt die eigenen Angelegenheiten - z.B. das Vermögen aber auch medizinische und gesundheitliche Fragen betreffend -, wenn man selbst nicht mehr kann? 
Unsere Referentin Frau Rechtsanwältin und Notarin Dr. Viviane von Lilienfeld-Toal erörtert die zugrunde liegenden Fragen mit Ihnen und zeigt Gestaltungsmöglichkeiten auf. 
Kosten: 2,00€
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich im Seniorenbüro an. - ausgebucht!

Montag 

1.April

Montag 1. April 2019, 15.00h – 16.30h
Ort: Seniorenbüro im Rathaus Bemerode
Testament und Nachfolgeplanung 
Sich mit einem Testament bzw. der Nachfolgeplanung zu beschäftigen, ist ebenfalls keine Frage des Alters. Wie regelt man den Nachlass? Wie ist die gesetzliche Erbfolge? Was sind sinnvolle Regelungen im Falle einer Scheidung oder in Patchwork-Familien? Erbt der Ehegatte tatsächlich immer alles? Wie verhindert man ggfs. Streit unter den Erben? Wie kann eine Nachfolgeplanung schon zu Lebzeiten aussehen? 
Anhand von Beispielsfällen gibt Ihnen unsere Referentin Frau Rechtsanwältin und Notarin Dr. Viviane von Lilienfeld-Toal gibt einen Überblick über die erbrechtlichen Regelungen und erörtert Regelungsmöglichkeiten mit Ihnen. 
Kosten: 2,00€
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich im Seniorenbüro an.

Samstag 23.März

Samstag 23. März 2019,  15.00h – 18.00h
Ort: Feuerwehr Kirchrode, Döhrbruch
Fahrrad-Training ADFC mit E-Bike Information 
Eine zertifizierte Trainerin des ADFC erstellt einen Übungs-Parcours und gibt praktische Tipps für das Fahren mit Standardräder und Pedelecs.
Weiterhin fachlich-neutrale Hinweise auf technische Eigenschaften zur Beachtung bei Kauf und Nutzung verschiedenen Fahrradtypen und bei Bedarf ein 5-Minuten-Check Ihres Fahrrades.
Kostenfrei 
Für das (nicht kostenfreie) leibliche Wohl mit Kaffee + Kuchen, Bratwurst wird natürlich auch gesorgt.  


Möchten Sie mehr Informationen haben, wenden Sie sich bitte an das Seniorenbüro. Sie erreichen uns dort montags von 10.0h – 12.00h. Gerne können Sie uns auch eine Email an info@seniorenbuero-kbwrode.de schicken. Das Anmeldeformular bekommen Sie als pdf zum Ausdrucken in der rechten Spalte oder im Seniorenbüro.