wir machen das!

Seniorenbüro Kirchrode Bemerode Wülferode


Tages- und Halbtagesfahrten


Erfahrung lässt sich nirgends besser als auf einer Reise sammeln.

Weisheit aus Afrika


Die Tagesreisen ermöglichen es älteren Menschen unbesorgt mit dem Bus neue Orte kennenzulernen oder damit verbundene Erinnerungen aufzufrischen. Gut umsorgt und mit netten Gleichgesinnten können sie einen besonderen Tag erleben. Die Ziele sind abwechslungsreich. 

21.März

Mittwoch 21. März 2018

Abfahrt: Jakobikirche Kirchrode 12.00h Rathaus Bemerode 12.15h

Operettennachmittag in Bad Münder

Sie mögen Operetten? Dann fahren Sie mit uns zu einem musikalischen Nachmittag mit dem Musiktheater Operamobile in das Operettencafé nach Bad Münder.

Szenen aus „Die Fledermaus“ von Johann Strauß stehen auf dem Programm.

Ab 14.00h Eintritt, Kaffee und Kuchen. Vorstellungsbeginn 15.00h. Rückkehr in Hannover ca. 19.00h

Kosten: 38,00€ (Busfahrt, Eintritt, Kaffee und Kuchen, ein Getränk in der Pause)

Bitte melden Sie sich im Seniorenbüro an.

19.April

Donnerstag 19. April 2018    

Abfahrt: Jakobikirche 9.30h . Rathaus Bemerode 9.45h

Rückkehr ca. 13.00h

Geschichtsfahrt mit Gertrud Eckhardt

Hannover Nord/Ost

Die Isernhäger Bauernschaften, über Anderten, Misburg, Buchholz, Neuwarmbüchen, Schloss Schwanenteich, Gartenstadt Lohne, Kirchhorst

Kosten: 13,00€

Bitte melden Sie sich im Seniorenbüro an.

24.April

Dienstag 24. April 2018

Abfahrt: Jakobikirche 8.00 . Rathaus Bemerode 8.15h

Tagesfahrt Fagus-Werk und Saline Luisenhall

Das Fagus-Werk in Alfeld ist UNESCO-Weltkulturerbe. Wir begeben uns auf die Spuren von Bauhausgründer Walter Gropius und Firmengründer C. Benscheidt und erleben wie Tradition auf Innovation und Architektur auf Produktion treffen.

Ein Relikt aus einer anderen Zeit. Luisenhall in Göttingen ist die letzte noch in Betrieb befindliche Pfannensaline Europas, ein Industriedenkmal, das wir bei dieser Fahrt besichtigen werden. Die Salzproduktion ist mühevoll, nur bedingt ökonomisch, und dennoch – in Bezug auf die Qualität - lohnend. Und es ist eine der letzten Möglichkeiten, sich in natura anzuschauen, wie man zu Kaisers Zeiten Salz produzierte.

-       Fahrt zum Fagus-Werk in Alfeld mit Besichtigung

-       Mittagessen als Selbstzahler in Hardenberg im Sachsenross

-       Besuch Saline Luisenhall Göttingen ca.1,5 Stunden

-       anschließend Freizeit in Göttinger Altstadt ca.1,25 Stunden

-       Abfahrt 17.00h. Ankunft Hannover ca.19.00h

Kosten: 28,00 €  

Bitte melden Sie sich im Seniorenbüro an.

8.Mai

Dienstag 08. Mai 2018  

Abfahrt: Jakobikirche 7.30h . Rathaus Bemerode 7.45h  

Rückkehr ca. 19.30h

Tagesfahrt Freilichtmuseum Kiekeberg und Alte Land

Entdecken Sie das bäuerliche Leben um 1800 in 40 historischen Gebäuden und Gärten. Lernen Sie Neues über Veränderungen in der Landarbeit in unserer großen Sammlung historischer Landtechnik und Traktoren. 

Ein interessanter und lebhafter Vortrag erwartet uns nachmittags auf dem Herzapfelhof von Bauer Lührs.

-       Führung Freilichtmuseum Kiekeberg

-       Mittagessen mit regionaler und deftiger Küche im Gasthof „Stoof Mudders Kroog“

-       Fahrt zu einem Apfelhof in Jork

-       Freizeit für Café oder Hofladen.

-       Abfahrt 16.00h. Ankunft Hannover ca. 18.30h / 19.00h

Kosten: 45,00 € inkl. Mittagessen

Bitte melden Sie sich im Seniorenbüro an.

29.Mai

Dienstag 29. Mai 2018     

Abfahrt: Jakobikirche 7.30h . Rathaus Bemerode 7.45h       

Tagesfahrt zum Erlebnisbergwerk Sondershausen

Wir werden, gestärkt mit einem Bergmannschnaps, in einem Förderkorb mit etwa 4 m/s in 670 m Tiefe in das Bergwerk Sondershausen einfahren. Unter Tage werden wir im offenen LKW gefahren und besichtigen den Konzertsaal, den Festsaal und den Laugensee. Eine einzigartige Welt Untertage.

Auf der Heimfahrt besuchen wir die Schlachterei Fahlbusch und erhalten Erklärungen und Einblicke zu Besonderheiten Eichsfelder Wurstwaren.

-       Sondershausen. Besichtigung Fördermaschine und Modellschachtes über Tage

-       Einfahrt in das Erlebnisbergwerk „Glückauf“

-       Mittagessen im Freizeitpark Possen-Sondershausen im Restaurant "Jagdschloss" mit gutbürgerliche Küche

-       Rückfahrt mit einem Abstecher in das Eichsfeld zur Schlachterei Fahlbusch in Bodensee mit Probierstand und Einkaufsmöglichkeit. 

-       Ankunft Hannover ca. 19.00h

Hinweis: Die LKWs im Bergwerk sind mit Stufen versehen, die ein leichtes Be- und Entsteigen ermöglichen. Das Bergwerk ist trocken und im Durchschnitt 23 ° C warm. Für die Besichtigung wird festes Schuhwerk empfohlen.

Kosten: 44,00 €

Bitte melden Sie sich im Seniorenbüro an.

21.Juni

Donnerstag 21. Juni 2018

Abfahrt: Jakobikirche 9.00h . Rathaus Bemerode 9.15h

Tagesfahrt Bauerngärten im Raum Syke

Im Juni zeigen sich Gärten von ihrer schönsten Seite. Sommerblumen stehen in voller Blüte, Rosen versprühen ihren Duft und die ersten leckeren Früchte können geerntet werden. Drei Bauerngärten öffnen ihre Pforten und führen uns.  

-       Garten Östhus in Blender / OT Einste

-       Mittagessen nach Vorauswahl im Gasthaus Dillertal

-       Garten Fehring in Syke / OT Henstedt

-       Garten Zempel in Asendorf mit Kaffee und Kuchen

-       Abfahrt ca. 17.00h, Ankunft Hannover ca. 18.30h

Kosten: 31,00€

Bitte melden Sie sich im Seniorenbüro an

11.Juli

Mittwoch 11. Juli 2018

Abfahrt: Jakobikirche 8.00h . Rathaus Bemerode 8.15h

Tagesfahrt Celle mit Fahrt auf der Aller

Amüsantes und Pikantes über das barocke Hofleben und eine gemütliche Fahrt auf der Aller.

-       Celler Schloss mit Führung

-       Freizeit in Celle mit individuellem Mittagessen

-       Flussfahrt auf der Aller nach Winsen

-       Abfahrt 15.30h, Ankunft Hannover ca. 17.00h

Kosten 40,00€

Bitte melden Sie sich im Seniorenbüro an


Möchten Sie mehr Informationen haben, wenden Sie sich bitte an das Seniorenbüro. Sie erreichen uns dort montags von 10.0h – 12.00h. Gerne können Sie uns auch eine Email an info@seniorenbuero-kbwrode.de schicken. Das Anmeldeformular bekommen Sie als pdf zum Ausdrucken in der rechten Spalte oder im Seniorenbüro.

 


 


Wir freuen uns auf Sie!


 

Anmeldeformular
Anmeldeformular.pdf (225.41KB)
Anmeldeformular
Anmeldeformular.pdf (225.41KB)