wir machen das!

Seniorenbüro Kirchrode Bemerode Wülferode


Wandergruppe 


"Wandern ist eine Tätigkeit der Beine - und ein Zustand der Seele." 
Josef Hofmaler 


Die Wandergruppe ist fester Bestandteil in unserem Angebot für Senioren. Mit großer Freude trifft sie sich monatlich zum Wandern und Klönen. Neue Weggefährten sind willkommen. 

Inhalt

Tageswanderungen

Die ausgesuchten, etwa 12 km langen, Strecken sind für ältere Menschen gut gehbar. Abwechselnd werden einfache Touren mit geringen Steigungen und etwas anspruchsvollere angeboten. Die Ziele befinden sich überwiegend im Umland von Hannover. Einmal im Jahr wird der Harz erwandert. 

Nachmittagswanderungen

Zusätzlich zu den Tageswanderungen bietet Waldemar Bock aktuell  Nachmittagswanderungen an. Die Strecke beträgt etwa 7 km und lässt sich mit einer kleinen Kaffee-Pause als Unterbrechung für Senior*innen gut machen. Die Ziele sind im Stadtgebiet Hannover.

Kosten

Fahrt- und Verpflegungskosten trägt jeder Teilnehmer selbst. 

Leitung

Waldemar Bock                  

Termine

Tageswanderung – ca. 12 km

Termine: 10.03. / 07.04. / 05.05. / 02.06. / 30.06. / 28.07. / 25.08. / 22.09. / 20.10.2022

Nachmittagswanderung – ca. 7 km

Termine: 25.03. / 22.04. / 20.05. / 17.06. / 15.07. / 12.08. / 09.09. / 07.10.2022 


Treffpunkt, Zeit und Ziel werden spätestens 1 Woche vor der Wanderung veröffentlicht. Sie finden Sie hier auf der Webseite im Veranstaltungskalender, im Aushang oder in der örtlichen Presse.

AKTUELL

Zur Nachmittag-Wanderung am 20. Mai treffen wir uns um 13.40 Uhr an der Jakobikirche.
Wir fahren mit dem Bus bis zum Maschsee. Dort beginnt die Wanderung und führt durch die Leinemasch zum Wiesendachhaus, wo wir eine Kaffeepause einlegen. Von Laatzen fahren wir wieder mit dem Bus nach Kirchrode zurück. 

Für das Betreten von Räumen sollte nach wie vor eine Maske getragen werden. 

Eine Anmeldung ist wegen der Fahrkarten-Beschaffung unter der
bekannten Mail-Adresse oder Tel. 525386 erforderlich. 

Unkostenbeitrag 1.-€.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bei Herrn Bock an. 

Telefon 0511 52 53 86

PS Vergessen Sie das feste Schuhwerk und die Regenkleidung nicht.  


Grundsätzlich unterliegen wir den Allgemeinverfügungen und Verordnungen vom Land Niedersachsen und der Region Hannover, die in einem Bezug zum Infektionsgeschehen mit dem Coronavirus SARS-Coc-2 stehen und den Handlungsleitlinien des KSH. 

Die tagesaktuellen Auflagen entnehmen Sie bitte den Medien. Einen Link zu den Verordnungen der Region Hannover finden Sie in der rechten Spalte auf dieser Webseite. Gerne beantworten die Mitarbeiter des KSH und die Ehrenamtlichen des Seniorenbüros Ihre Fragen zu den aktuellen Auflagen.  

Seien Sie bitte achtsam und bleiben Sie gesund!